Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Nach unten

Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  jojo am Fr 17 Okt 2008 - 13:34

hi, hier nochmal eine zusammenfassung zu den ags, da wir des ja heute im unterricht schnell durchmachen mussten.
ich stell jetzt mal svenjas und meine infos zur entstehung rein und hoffe, dass ihr weiter infos hinzufügt.
Zusammenschlüsse zur Finanzuerung
-Erste Vorläufer schon im Röm. Reich (Händler die sich zur Finanzierung ihrer teuren Reisen zusammenschlossen)
-Zwischen Österreich und Preußen im 14. und 15.Jahrhundert (Um den teuren Untertage Bergbau zu finanzieren)
-Industrialisierung im 19. und 20.Jahrhundert (Großindustrie z.B. Eisenbahn benötigte viel Kapital, dass nicht von einer Person ausgelegt werden kann)
Kleine AG ist eine Unterordnung der AGs:
-Entstanden 1994
-Vereinfachung (z.B. Verwaltung)
-Als Einzelpersonengesellschaft möglich
-Aufsichtsrat bis zu 500 Beschäftigte mitbestimmungsfrei
-Handhabung ähnlich der GmbH, Unterschied Beschaffung des Eigenkapitals durch Ausgabe von Aktien
Europäische Aktiengesellschaft - (SE) von Societas Europaea
-Seit Ende 2004 um eine einheitliche rechtliche AG Form in der EU zu schaffen
-Mind. Eigenkapital von 120 000 Euro (für eine deutsche AG werden nur 50 000 Euro benötigt)
-Sitz muss in der EU sein
-Sitzwahl aus rein wirtschaftlichen Gründen möglich
-Aktie muss an der Börse gehandelt werden
-Nur ein Rahmenwerk, nationale Unterschiede können vorhanden sein (SE-Einführungsgesetz in Deutschland)

vui spaß beim lernen
Rolling Eyes
avatar
jojo
Mini-Pons-Schütze
Mini-Pons-Schütze

Anzahl der Beiträge : 111
Alter : 27
LKs : englisch wirtschaft/recht

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Tom.E am Do 23 Okt 2008 - 23:59

Hi, hab heute mal ein bisschen was zusammengeschrieben:

1. Entstehung einer AG (Aktiengesellschaft)

• Erste Vorläufer schon im Römischen Reich (Händler die sich zur Finanzierung ihrer teuren Reisen zusammenschlossen)
• Zwischen Österreich und Preußen im 14. und 15.Jahrhundert (Um den teuren Untertage Bergbau zu finanzieren)
• Industrialisierung im 19. und 20.Jahrhundert (Großindustrie z.B. Eisenbahn benötigte viel Kapital, dass nicht von einer Person ausgelegt werden kann)

Kleine AG ist eine Unterordnung der AG’s

• Entstanden 1994
• Als Einzelpersonengesellschaft möglich
• Vereinfachung (z.B. Verwaltung)
• Aufsichtsrat bis zu 500 Beschäftigte mitbestimmungsfrei
• Handhabung ähnlich der GmbH
• Unterschied zur GmbH: Beschaffung des Eigenkapitals durch Ausgabe von Aktien

Europäische Aktiengesellschaft - (SE) von Societas Europaea

• Seit Ende 2004 um eine einheitliche rechtliche AG Form in der EU zu schaffen
• Sitz muss in der EU sein
• Mind. Eigenkapital von 120 000 Euro (für eine deutsche AG werden nur 50 000 Euro benötigt)
• Sitzwahl aus rein wirtschaftlichen Gründen möglich
• Aktie muss an der Börse gehandelt werden
• Nur ein Rahmenwerk, nationale Unterschiede können vorhanden sein (SE-Einführungsgesetz in Deutschland)

2.Gründung und Bedeutung des Grundkapitals einer AG

• Möglich durch eine Person
• Grundkapital mind. 50.000 €
• Satzung (=Gesellschaftsvertrag) muss notariell beurkundet werden
• Gründungsprüfung notwendig
• Eintragung ins Handelsregister

Gründung erfolgt in 3 Phasen:

• Vorgründungsgesellschaft (bis zur notariellen Beurkundung der Satzung)
• Vorgesellschaft (zwischen Feststellung der Satzung und der Eintragung in das Handelsregister)
• AG (nach Eintragung ins Handelsregister)


Bedeutung des Grundkapitals:

• Zerlegung des Grundkapitals in Aktien

A) Nennwertaktien (mind. 1 €)
B) Stückaktien (prozentual)

(Übernahme von Aktien durch Gründer=> Grundkapital)

• Mindestwert einer Aktie 1 €

3.Organe einer Aktiengesellschaft

1.Hauptversammlung (=beschließendes Organ):

- Einmal pro Jahr Einberufung aller Aktionäre durch den Vorstand
- Rechte: a) Bestellung der Aufsichtsratmitglieder und
Aufsichtsratmitgliedern
b) Entlastung der Vorstands und Aufsichtsrats
c) Entscheidungen über Satzungsveränderungen
(3/4 Mehrheit notwendig und Kapitalveränderungen)
d) Auflösung
e) eine Stimme pro Aktie

2. Aufsichtsrat (= überwachendes Organ)

- auf 4 Jahre gewählt
- Bestellung, Überwachung, Abbestellung des Vorstands
- Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung durch
einfache Mehrheit möglich
- Prüfung des Jahresabschlusses
- Honorierung durch Beteiligung am Gewinn (=Tantieme)
- Bestellung des Wirtschaftsprüfers

3. Vorstand (=leitendes Organ)

- auf 5 Jahre bestellt
- angestellte Unternehmensleiter (Manager)
- Aufgabe: Geschäftsführung und Geschäftsvertretung
- Entscheidung nach Mehrheitsprinzip
- muss Aufsichtsrat regelmäßig Bericht abliefern

Wert des Unternehmens:

3-9 Mitglieder --> 1,5 Mio. Euro
max. 15 Mitglieder --> 10 Mio. Euro
21 Mitglieder --> mehr als 10 Mio. Euro

Viel Spaß beim lernen;)
avatar
Tom.E
Mini-Pons-Schütze
Mini-Pons-Schütze

Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 28
Ort : Niederwinkling
LKs : Physik / Wirtschaft

Benutzerprofil anzeigen http://www.dj-loco.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Baumi am So 26 Okt 2008 - 14:03

ja tom, wos isan mit dir los?^^
subba sach zum lerna
avatar
Baumi
Einzel-Gewinner
Einzel-Gewinner

Anzahl der Beiträge : 308
LKs : Physik/Wirtschaft

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Baumi am Di 28 Okt 2008 - 20:55

de letzten 2 vorträge würden no fehlen. dann kimma besser fiad klausur lernen
avatar
Baumi
Einzel-Gewinner
Einzel-Gewinner

Anzahl der Beiträge : 308
LKs : Physik/Wirtschaft

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Meli am Di 28 Okt 2008 - 21:16

hey des hast echt super gmacht tom!! i hoff mal du hast genauso fleißig für physik glernt Very Happy i druck da auf jeden fall morgen daumen=) Wink
avatar
Meli
Mini-Pons
Mini-Pons

Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 27
Ort : Steinach
LKs : Mathe, Wirtschaft

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Baumi am Di 28 Okt 2008 - 22:20

des hoda scho guad gmocht da tom^^. bei de andern rechtsformen würden no a paar sachn fehlen
avatar
Baumi
Einzel-Gewinner
Einzel-Gewinner

Anzahl der Beiträge : 308
LKs : Physik/Wirtschaft

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Tom.E am Mi 29 Okt 2008 - 0:44

jaja meli, des hab i nur wegen dir gemacht...damit auch du des gscheid lernen kannst;) ja drück mir die daumen...kann i braucha;) gute nacht
avatar
Tom.E
Mini-Pons-Schütze
Mini-Pons-Schütze

Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 28
Ort : Niederwinkling
LKs : Physik / Wirtschaft

Benutzerprofil anzeigen http://www.dj-loco.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Tom.E am Do 30 Okt 2008 - 21:27

wie wärs denn wenn der rest ihre präsentationen auch noch posten würden????
avatar
Tom.E
Mini-Pons-Schütze
Mini-Pons-Schütze

Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 28
Ort : Niederwinkling
LKs : Physik / Wirtschaft

Benutzerprofil anzeigen http://www.dj-loco.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Cora am Do 30 Okt 2008 - 21:36

ach tom des hast du scho gut genug gmacht^^
du warst eh mid mir in da gruppe,oder???^^
i hoff de fragt moang ned allzuschwer aus...
avatar
Cora
Mini-Pons-Rambo
Mini-Pons-Rambo

Anzahl der Beiträge : 158
Alter : 28
LKs : chemie, wirtschaft

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Tom.B am Do 30 Okt 2008 - 21:52

omg... de fragt morgen aus?? Shocked

Tom.B
Mini-Pons-Rambo
Mini-Pons-Rambo

Anzahl der Beiträge : 196
Alter : 27
Ort : Bogen
LKs : Physik/WirtschaftRecht

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Baumi am Do 30 Okt 2008 - 21:54

wenn si da rest a moi a bissl zeit nehma dad und des einastelln würd (a im andern blog) dann könntmas besser lerna. a wennma and klausur denkt
avatar
Baumi
Einzel-Gewinner
Einzel-Gewinner

Anzahl der Beiträge : 308
LKs : Physik/Wirtschaft

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Cora am Do 30 Okt 2008 - 21:55

ja sie hat gsagt sie weiß no ned,dass ma aba lerna solln...also i habs in na viertel stund so bissl dringhabt...für 9 punkte würds scho reicha und mehr mag i etz da vor da klausur a ned lerna^^ aba bissl anschaun würd i mas! Very Happy
avatar
Cora
Mini-Pons-Rambo
Mini-Pons-Rambo

Anzahl der Beiträge : 158
Alter : 28
LKs : chemie, wirtschaft

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Cora am Do 30 Okt 2008 - 21:58

und wenn ma des einfach mal kopiern und rumgeben????
weil i persönlich hab etz koa zeit dass i mi a stund da herhock und des alles abtipp....kann ned jeder so unbeschäftigt sein wie du,baumi^^
na,etz mal im ernst (hehe) i dad meins zum kopiern bereit gem....aber eig hams doch eh alle immer vo de folien abgschrim,oder??dann hat ja jeder desselbe,oda ned??oder welche mitschriften meint ihr alle??
i hab damals ausserdem a ag ghabt,de hamma etz lang genug besprochen....
avatar
Cora
Mini-Pons-Rambo
Mini-Pons-Rambo

Anzahl der Beiträge : 158
Alter : 28
LKs : chemie, wirtschaft

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Meli am Do 30 Okt 2008 - 23:22

hm meints ihr etz eigentlich des zu AG oder wo wir vor ner zeit die ganzen verschiedenen sachen da gmacht ham(OHG und so).... leider hat da tom ja scho die organe von da ag reingeschrieben also kann i LEIDER nix mehr dazu beitragen Very Happy
avatar
Meli
Mini-Pons
Mini-Pons

Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 27
Ort : Steinach
LKs : Mathe, Wirtschaft

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Tom.E am Fr 31 Okt 2008 - 0:03

Cora schrieb:ach tom des hast du scho gut genug gmacht^^
du warst eh mid mir in da gruppe,oder???^^
i hoff de fragt moang ned allzuschwer aus...

ja war i scho...des wos i scho reingestellt hab, brauch de jeweilige gruppe natürlich nimmer reinstellen..ich hab die punkte 4. und 5. gemeint... also de, de letzte stunde vorgestellt worden sand...also bedeutung einer ag und deutscher corporate governance-kodex...wär halt gut zum lernen, weil ich z.b. nimmer weiß, was a "leverage buyout" oder a "soft law" is....i glaub übrigens ned, dass de morgen ausfragt....
@ meli: mei is des traurig, dass du nix mehr reinstellen kannst, weils ja scho da is;) aber wart no...du bist a mal an der reihe*g*
avatar
Tom.E
Mini-Pons-Schütze
Mini-Pons-Schütze

Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 28
Ort : Niederwinkling
LKs : Physik / Wirtschaft

Benutzerprofil anzeigen http://www.dj-loco.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Cora am Mo 3 Nov 2008 - 13:21

hmmmmm ja des stimmt allerdings....aber is da beda oda so angemeldet hier drin???irgendwie greng ma des dann schon hin....
und...hat jemand des mim grundkapital gecheckt??^^ also stück- und nennwertaktien,der unterschied is mir klar...aba da tom hat da noch was von dem gründer und so reingeschrieben( weiß nimma genau;)) und etz kenn i mi wieder ned aus^^ also wenn des jemand checkt hat,wärs echt lieb des da mal reinzustellen und des bissl zu erklären Very Happy dankeschööööön
avatar
Cora
Mini-Pons-Rambo
Mini-Pons-Rambo

Anzahl der Beiträge : 158
Alter : 28
LKs : chemie, wirtschaft

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Tom.B am Mo 3 Nov 2008 - 18:25

aiso nommoi fürn Tom... a "Soft Law" is in dem fall a gesetz, wo nur a teil wirlklich verbindlich is... im corporate governance index is des da erste abschnitt mit de auszüge ausm aktiengesetz... da zwoate und da dritte abschnitt san ja nur de soll- bzw kann-vorschriften -->> alles miteinander is dann a soft law

Tom.B
Mini-Pons-Rambo
Mini-Pons-Rambo

Anzahl der Beiträge : 196
Alter : 27
Ort : Bogen
LKs : Physik/WirtschaftRecht

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Baumi am Mi 12 Nov 2008 - 18:48

bedeutung der AG und der corporate governance kodex würden no fehlen. falls des bis fr no jemand lest stellts es bitte rein, schaden tuts nämlich ned wennmas nomoi als "musterlösung" hat
avatar
Baumi
Einzel-Gewinner
Einzel-Gewinner

Anzahl der Beiträge : 308
LKs : Physik/Wirtschaft

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Infos zu den AG - Präsentations Zusammenfassungen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten