Hausaufgaben Verteilung

Seite 5 von 11 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9, 10, 11  Weiter

Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Steckowitz am Mi 12 Nov 2008 - 22:34

Ich hab bis jetzt 1,2 und 3 von "A language of unique vitality" und mach noch entweder Frage 3 oder 4 von "The making of English grammar"
avatar
Steckowitz
Der BÄRtige
Der BÄRtige

Anzahl der Beiträge : 269
Alter : 26
Ort : Schwarzach
LKs : Mathe/Englisch

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Benni am Mi 12 Nov 2008 - 22:37

ich hab da ganze blatt von making of english gemacht ausser die translation, und frage 4 vom andren blatt, wobei die ganzen antworten total kurz sind bis auf 2 o.O
avatar
Benni
Mini-Pons-Rambo
Mini-Pons-Rambo

Anzahl der Beiträge : 188
Alter : 27
Ort : NETZSTUHL! owns ur mums(besonders am jo seine ;-P)
LKs : Chemie/Englisch

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Steckowitz am Mi 12 Nov 2008 - 23:26

Hab jetzt noch die Frage 4 von Making grammar gemacht .... mehr kriegt er nicht

Heil Hiller alle zusammen...
avatar
Steckowitz
Der BÄRtige
Der BÄRtige

Anzahl der Beiträge : 269
Alter : 26
Ort : Schwarzach
LKs : Mathe/Englisch

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Chrissi am Mi 12 Nov 2008 - 23:41

ich hab von dem "unique vitality" oder so alles außer frage 1. des muss reichen.. des andere hab i ned
avatar
Chrissi
Ur-Mini-Pons
Ur-Mini-Pons

Anzahl der Beiträge : 267
Alter : 27
Ort : Mitterfels
LKs : Englisch/ Bio

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  ini am Sa 22 Nov 2008 - 16:01

also der spinnt ja echt-.- aba lustige mail wars Laughing
was sollman mit dem "rematch" text macha???
avatar
ini
Mini-Pons
Mini-Pons

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 27
Ort : Bogen
LKs : Englisch& Französisch

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Susi am Sa 22 Nov 2008 - 17:00

Verehrte LK-Teilnehmer,
selbstverständlich wollen Sie gleich nach der Heimkehr von dem höchst produktiven Gesundheitstag,...

^^ da hata recht

trotzdem HASSE ich seine Mails! Evil or Very Mad
avatar
Susi
Ur-Mini-Pons
Ur-Mini-Pons

Anzahl der Beiträge : 340
Alter : 27
LKs : Chemie / Englisch

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Wanger am So 23 Nov 2008 - 14:50

der scheiß wixxa wixxa der!
des oane blattl hamma ja scho moi griagt, könnt da jemand seine lösungen online stellen?
zu dem rematch dingsbums würd ich tippen er hat vergessen uns die fragen dazu zu schicken, weil dass er so nett is und uns an text einfach mal nur "lesen" lässt is sowos vo unwahrscheinlich
also viel spaß noch mit dem mist verehrte LK-Teilnehmer
avatar
Wanger
Einzel-Gewinner
Einzel-Gewinner

Anzahl der Beiträge : 777
Alter : 27
Ort : Würzburg
LKs : Mathe/Englisch

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/washky412

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  jonas! am So 23 Nov 2008 - 17:08

ja das mit language of unique vitality...das hat er uns schon mal geschickt!hab ich auch schon gemacht,aber bin viel zu faul dass jetz abzutippen^^

_________________
avatar
jonas!
JonasFTW
JonasFTW

Anzahl der Beiträge : 939
Alter : 27
Ort : Krumbacher Strich(Arbeitsplatz von Bennis Mudda!)
LKs : Englisch/Bio

Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/mojo_19

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Wanger am So 23 Nov 2008 - 17:20

hätt ja nur gemeint wenn des jemand am computer gmacht hat, dass er des dann ja nur hier reinkopieren braucht ..
abtippen isses natürlich nich wert, des is schon klar
avatar
Wanger
Einzel-Gewinner
Einzel-Gewinner

Anzahl der Beiträge : 777
Alter : 27
Ort : Würzburg
LKs : Mathe/Englisch

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/washky412

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Steckowitz am So 23 Nov 2008 - 18:31

Hab 1 - 3 von "A language of unique vitality" am Computer gemacht. Bei 1b) hab ich nix ...

A Language of Unique Vitality


1.)a) hard to listen to, not fluent, not smooth
b) ______________

2.)a) to accept sth you´re not in favor of / you don´t like
b) poetry that helps to memorize sth

3.)What are the benefits of the English language according to the text?
The first advantage the English language has is, that the gender of nouns is dictated by their meaning and there is only one definite and one indefinite article that is does not depend on the gender. This is different in many other languages such as German and French. The next thing that makes the English language seem more simple than other languages is its easily understandable grammar. Making a verb out of a noun is in no other language as easy as in English. But the most significant benefit of the English language is its vocabulary. English words descend from many different sources. There are Celtic, Germanic and Roman influences so that one can derive many words from other languages one speaks.






Ich denk allerdings schon dass er uns den einen Text nur zum lesen aufgegeben hat. Weil der kann ja nicht erwarten dass wir zu 3 Texten Fragen beantworten. So gestört ist nicht mal der ...


Zuletzt von Schdägga am So 23 Nov 2008 - 18:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Steckowitz
Der BÄRtige
Der BÄRtige

Anzahl der Beiträge : 269
Alter : 26
Ort : Schwarzach
LKs : Mathe/Englisch

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Rocko am So 23 Nov 2008 - 18:32

klar war der nur zum lesen auf! er ist auch nicht lang und bevor man ihn liest, weiß man eh schon was drin steht^^
hab trotzdem ganz schön lange für alles gebraucht...
avatar
Rocko
StitchR
StitchR

Anzahl der Beiträge : 1100
Alter : 28
Ort : Regensburg
LKs : Englisch/Bio

Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Rocko am Mi 26 Nov 2008 - 19:16

ich kümmere mich um folgende stilmittel:

-rhetorical question
-personification
-neologism
-onomatopoeia
-asyndeton
-antithesis

Smile
avatar
Rocko
StitchR
StitchR

Anzahl der Beiträge : 1100
Alter : 28
Ort : Regensburg
LKs : Englisch/Bio

Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  ini am Mi 26 Nov 2008 - 20:17

könntmas ned einfach nach da reihe verteiln? sry max aba i glaub sonst kemma ziemlich durcheinanda wer was macht(:
avatar
ini
Mini-Pons
Mini-Pons

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 27
Ort : Bogen
LKs : Englisch& Französisch

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Rocko am Mi 26 Nov 2008 - 20:47

hast recht!
ich nehm die ersten 6!
avatar
Rocko
StitchR
StitchR

Anzahl der Beiträge : 1100
Alter : 28
Ort : Regensburg
LKs : Englisch/Bio

Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Susi am Mi 26 Nov 2008 - 22:36

dann nehm ich Nummer 7 - 11 einschließlich
avatar
Susi
Ur-Mini-Pons
Ur-Mini-Pons

Anzahl der Beiträge : 340
Alter : 27
LKs : Chemie / Englisch

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Wanger am Mi 26 Nov 2008 - 22:39

12 bis einschließlich 17 sind dann meine
avatar
Wanger
Einzel-Gewinner
Einzel-Gewinner

Anzahl der Beiträge : 777
Alter : 27
Ort : Würzburg
LKs : Mathe/Englisch

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/washky412

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Susi am Do 27 Nov 2008 - 16:31

Hab ne Seite für die Stilmittel gefunden!Ich habsma no ned genauer angesehn aba ich denk die is gut^^ könnts ja mal anschaun!

http://www.virtualsalt.com/rhetoric.htm
avatar
Susi
Ur-Mini-Pons
Ur-Mini-Pons

Anzahl der Beiträge : 340
Alter : 27
LKs : Chemie / Englisch

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Wanger am Do 27 Nov 2008 - 16:51

danke susi!

ich hab jetzt meine 6 gemacht, vielleicht findets jemand ja hilfreich, ich stells jetzt einfach mal hier rein.

12. climax: (deutsch: Klimax) the moment in a play, novel, short story, or narrative poem at which the crisis comes to its point of greatest intensity and is resolved. It is also the peak of emotional response from a reader or spectator, and it usually represents the turning point in the action. Additionally, the term is used for the arrangement of words, clauses, or sentences in order of their importance, the least forcible coming first and the others rising in power until the last or, simply, the last term of the arrangement. [He was on the ground, defeated, destroyed.]

13. ellipsis: (deutsch: Ellipse) the omission of a word or words needed to complete the grammatical construction, but not the meaning, of a sentence [The faster, the better.]

14. euphemism: (deutsch: Euphemismus) substitution of an agreeable or at least non-offensive expression for one whose plainer meaning might be harsh or unpleasant [to pass away – to die; little girl/boy’s room – bathroom]

15. gemination: (deutsch: Gemination) the same consonant pronounced twice [/kk/ in the middle of the word backcomb]; or at the beginning of two following words [calm man [kɑːˈmːæn]; this saddle [ðɪˈsːædəl] ; black coat [blæˈkːoʊt] ; back kick [ˈbækːɪk]]

16. hyperbole: (deutsch: Hyperbel) a description which exaggerates, usually employing extremes and/or superlatives to convey a positive or negative attribute [He was so hungry, he ate everything in the house.]

17. idiom: (deutsch: Idiom) the language, dialect, or style of speaking peculiar to a people or the constructions or expressions of one language whose structure is not matched in another language [no wonder; better late than never; to lead sb. by the nose; spick and span; cut and dried]
avatar
Wanger
Einzel-Gewinner
Einzel-Gewinner

Anzahl der Beiträge : 777
Alter : 27
Ort : Würzburg
LKs : Mathe/Englisch

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/washky412

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Tom.W am Do 27 Nov 2008 - 18:39

äh wieviele san des eigentlich? I hab etz ~43 gezählt, geht des auf wenn jeder 6 macht?^^

_________________
Auch Wasser ist ein edler Tropfen, mischt man ihn mit Malz und Hopfen (:
avatar
Tom.W
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 469
Alter : 27
Ort : MiddleRockCity
LKs : Englisch/Chemie

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Rocko am Do 27 Nov 2008 - 19:03

@wanger:
ich wage zu bezweifeln, dass ein klimax (als rhetorisches mittel!!) den wendepunkt der handlung darstellt...
als rhetorisches mittel ist es nur das, was bei dir ab "additionally" kommt.
kann natürlich auch sein, dass ich mich irre, aber das wäre mir neu Wink
avatar
Rocko
StitchR
StitchR

Anzahl der Beiträge : 1100
Alter : 28
Ort : Regensburg
LKs : Englisch/Bio

Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Wanger am Do 27 Nov 2008 - 20:43

nö, da hast du vollkommen recht!
ich hab mir das auch gedacht, dass als stilmittel nur des eine durchgehn kann, hab aber mal des andere stehen lassen .. vielleicht gibts ja extra credits Very Happy

Edit: @tomme: also ich komm auf 41
avatar
Wanger
Einzel-Gewinner
Einzel-Gewinner

Anzahl der Beiträge : 777
Alter : 27
Ort : Würzburg
LKs : Mathe/Englisch

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/washky412

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Tom.W am Sa 29 Nov 2008 - 13:18

is bei euch "List of more or less common literary devices - students version" auch in so nem komischen format? ich kann das irgendwie nicht ändern....

edit: habs schon.... ".doc" bewirkt wunder :O

_________________
Auch Wasser ist ein edler Tropfen, mischt man ihn mit Malz und Hopfen (:
avatar
Tom.W
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 469
Alter : 27
Ort : MiddleRockCity
LKs : Englisch/Chemie

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Chrissi am Sa 29 Nov 2008 - 16:45

dann nehm ich imagery - litotes, ich hoffe das hat noch keiner, zmindest hat noch keiner gschriebn das ers hat
avatar
Chrissi
Ur-Mini-Pons
Ur-Mini-Pons

Anzahl der Beiträge : 267
Alter : 27
Ort : Mitterfels
LKs : Englisch/ Bio

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Chrissi am Sa 29 Nov 2008 - 17:20

Falls ihr es gleich kopieren wollt:

imagery: (deutsch: Bildliche Darstellung) is used in literature to refer to descriptive language that evokes sensory experience.
[Imagery uses´: simile, metapher]

simile: (deutsch: Vergleich) is a comparison between two different things that resemble each other in at least one way. In formal prose the simile is a device both of art and explanation, comparing an unfamiliar thing to some familiar thing (an object, event, process, etc.) known to the reader. [He flew like a dove.]

metaphor: (deutsch: Metapher) is language that directly compares seemingly unrelated subjects. More generally, a metaphor is a rhetorical trope that describes a first subject as being or equal to a second object in some way. Thus, the first subject can be economically described because implicit and explicit attributes from the second subject are used to enhance the description of the first. This device is known for usage in literature, especially in poetry, where with few words, emotions and associations from one context are associated with objects and entities in a different context. In a simpler definition, it is comparing two things without using the words "like" or "as."
[He has a hyena's laugh].

[All the world's a stage,
And all the men and women merely players;
They have their exits and their entrances; — (William Shakespeare, As You Like It, 2/7)]

symbol: (deutsch: Bildzeichen/ Sinnbild)) is something such as an object, picture, written word, sound, or particular mark that represents something else by association, resemblance, or convention. [On maps, crossed sabres may indicate a battlefield]

inversion: (deutsch: Inversion) is any of a number of different distinct grammatical constructions in the languages of the world.
[Locative inversion: A lamp was in the corner to In the corner was a lamp
Nonlocative inversion: The growing number of TB cases is especially worrisome to public health experts to Especially worrisome to public health experts is the growing number of TB-cases]


irony: (deutsch: Ironie) (from the Ancient Greek εἰρωνεία eironeía, meaning hypocrisy, deception, or feigned ignorance) is a literary or rhetorical device, in which there is an incongruity or discordance between what one says or does, and what one means or what is generally understood. Irony is a mode of expression that calls attention to discrepancy between two levels of knowledge. [Tragic Irony: In the William Shakespeare play Romeo and Juliet, when Romeo finds Juliet in a drugged death-like sleep, he assumes her to be dead and kills himself. Upon awakening to find her dead lover beside her, Juliet kills herself with his knife]

litotes: (deutsch: Litotes) a particular form of understatement, is generated by denying the opposite or contrary of the word which otherwise would be used. Depending on the tone and context of the usage, litotes either retains the effect of understatement, or becomes an intensifying expression. ["That [sword] was not useless / to the warrior now." (Beowulf) Means: "The sword was useful."]
avatar
Chrissi
Ur-Mini-Pons
Ur-Mini-Pons

Anzahl der Beiträge : 267
Alter : 27
Ort : Mitterfels
LKs : Englisch/ Bio

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Susi am Sa 29 Nov 2008 - 19:24

Kriegen wir nicht eh ein Blatt vom Haffner wo alles draufsteht?
avatar
Susi
Ur-Mini-Pons
Ur-Mini-Pons

Anzahl der Beiträge : 340
Alter : 27
LKs : Chemie / Englisch

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Verteilung

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 11 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9, 10, 11  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten